Hallo lieber Gast, wenn Sie diese Nachricht sehen sind Sie nicht registriert. Klick Sie hier um sich in ein paar Schritten zu registrieren und das ganze Forum nutzen zu können.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaltstartventil geändert
#1
Hi liebe Gemeinde,

wieder einmal das leidige Thema Kaltstartventil.

Meines war bisher immer undicht und hat dadurch ein sehr unrunden Motorlauf produziert.

Da ich das KSV dauerhaft abgeklemmt hatte, hierdurch jedoch der Motor aber schlecht anspringt,
habe ich mich der Sache noch einmal angenommen.

Der alte Ventilkegel hat eine Dichtfläche in der Schräge, diese zu reparieren ist bei der kleinen
Größe nur sehr schwer.

Also ran einen neuen Kegel gedreht mit eine Nut zur Aufnahme eines O-Ringes.

Siehe da mein Kaltstartventil ist nun komplett dicht, nicht die kleinste Leckstelle.

In den Bildern sieht man hinten einmal den alten Kegel und im Vordergrund den neuen Kegel,
einmal ohne und einmal mit O-Ring.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Gruß

Kutte
Zitieren
#2
Na, da hat der Kutte doch wieder mal was Geniales zuwege gebracht!!

Solltest Du zufällig darüber nachdenken, ein paar mehr zu fertigen - ich bestelle hiermit eines!!

Schönes Wochenende
Gruss Jörn
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste